Auch zu zweit ist es schön: Eure Hochzeit in den aktuellen Zeiten

Posted on April 23, 2020 by - Allgemein, DE

Hochzeit zu zweit

 

Falls Ihr Eure Hochzeit plant oder bereits in den Startlöchern steht, ist die aktuelle Zeit eine große Herausforderung. Die meisten Hochzeitsfeiern können derzeit nicht stattfinden, Restaurants haben geschlossen und Dienstleister mussten ihren Betrieb einstellen. Den meisten Paaren bleibt keine andere Wahl, als den Termin der Feierlichkeit zu verschieben und das zunächst auf unbestimmte Zeit. Die einzige Möglichkeit ist sich in trauter Zweisamkeit und ohne Gäste im Standesamt das „Ja-Wort“ zu geben. Falls eine Hochzeit zu zweit für Euch in Frage kommt, hat Bayer Eheringe nachfolgend einige Tipps zusammengestellt.

 

Der Charme einer Hochzeit in Zweisamkeit

Viele Paare entscheiden sich ganz bewusst für eine Hochzeit zu zweit. Heute als Elopement bezeichnet, was soviel wie „Durchbrennen“ oder „Weglaufen“ bedeutet, ist dieser Trend in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Ob spontan oder geplant – viele Paare sehen in dem Hochzeitsmodell eine Möglichkeit, diesem Tag voll und ganz dem Partner zu widmen. Die intime Atmosphäre entspannt, macht locker und offen. Niemand muss sich Gedanken darum machen, ob den Gästen das Essen schmeckt, sich die Familienmitglieder untereinander vertragen und ob jeder Spaß auf der Hochzeit hat. Auch der geringe Budgeteinsatz ist für Paare ein Punkt für die Vermählung unter „6 Augen“.

Was gilt es bei einer Hochzeit zu zweit zu beachten?

Hochzeit zu zweitHabt Ihr Euch für eine Hochzeit zu zweit entschieden, ist es wichtig, bei Eurem Standesamt nachzufragen, ob die Möglichkeit dazu besteht. Die Regelungen in der aktuellen Situation unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland. Habt Ihr ein „Go“ erhalten, könnt Ihr Euch zu zweit vor dem Standesbeamten das Ja-Wort geben und mit ein paar Tipps den Tag zum Schönsten Eures Lebens machen. Denn wenn Ihr die entscheidende Frage bejaht, Euch tief in die Augen blickt und die Vermählung mit einem innigen Kuss besiegelt, ist es letztlich egal ob 70 Gäste oder 10 Gäste dabei zuschauen oder niemand anwesend ist.

Tipps für Eure Hochzeit zu zweit

Ganz allein müsst Ihr trotzdem nicht feiern: Dank den heutigen technologischen Möglichkeiten könnt Ihr einfach einen Livestream aus dem Standesamt schalten. Ladet Familie und Freunde zu einer Video-Konferenz ein und schon können diese von zu Hause aus Teil der standesamtlichen Vermählung sein. Macht in jedem Fall viele Bilder oder zeichnet die Trauung auf. Das Material könnt Ihr später für eine Präsentation zur nachträglichen Hochzeitsfeier nutzen.

Statt in einem Restaurant zu essen, könnt Ihr die Zeit zu zweit genießen, ein eigenes, romantisches Candle-Light-Dinner veranstalten oder bei einem Wellnessabend zuhause entspannen.

Eine Hochzeit zu zweit ist keine Option?

Für manche Paare kommt eine Hochzeit zu zweit nicht in Frage und der Termin wird erst einmal verschoben. Um die Zeit bis dahin sinnvoll zu nutzen, könnt Ihr Euch ganz in Ruhe der Planung widmen. Folgend habt Ihr die Möglichkeit, alles, was sonst unter dem Hochzeitstress zu kurz kommt, in Ruhe zu organisieren und zu gestalten:

  • Gedanken um die Tischordnung machen
  • Tortenrezept aussuchen
  • Unterhaltungsprogramm zusammenstellen
  • Personalisierte Deko gestalten und bestellen
  • Gemeinsam die Eheringe aussuchen: Bei uns habt Ihr jederzeit die Möglichkeit Euch aus unserem umfassenden Sortiment die passenden Eheringe auszusuchen.
  • Die Flitterwochen planen

Habt Ihr noch Fragen? Dann nehmt gerne Kontakt zu uns auf!